AUSTAUSCH MITTELTEIL

Hier beschreiben wir wie Ihr die Mittelteile eures Amulett oder Talisman austauschen könnt, wenn Ihr einmal ein anderes Motiv haben wollt.
Manchmal geht es besser manchmal schlechter zum durchfädeln, aber mit ein bisschen Geduld schafft Ihr das schon. 

Die Löcher am Mittelteil und die Stärke des Baumwollbandes müssen eng aneinander anliegen, dass das Mittelteil nicht verrutscht. Deshalb kann es manchmal ein bisschen schwerer sein, die beiden Enden durch das Loch zu bekommen.

Zum ersten braucht Ihr ein Baumwollband das 2 mm stark ist, Klebstoff oder Wachs und evtl. einen Zahnstocher zum durchbringen der beiden Enden.

Unsere Empfehlung geht an den Klebstoff da er härter als Wachs wird.



Jetzt gebt Ihr ein bisschen Klebstoff 

auf Euren Zeigefinger und Daumen (mit oder ohne Handschuhe) 

und zieht die letzten 4 - 5 cm des Baumwollbandes durch.

Das macht ihr so das die Enden schön beschichtet sind mit Klebstoff.


Wenn Ihr es mit Kerzenwachs versuchen wollt, da geht es besser die Schnur zu tunken und mit den Fingern verteilen, wie mit dem Klebstoff.


Anschließend wartet Ihr am besten 1-2 Stunden, dass der Klebstoff oder das Wachs gut eintrocknen kann und schön hart wird (sehr wichtig)!!

Wenn dann das Baumwollband an den Enden schön hart geworden ist, schneidet ihr Verfransungen an den Enden ab (je schöner die Enden, umso besser gelingt das durchfädeln)!


Jetzt könnt Ihr das erste Ende der Baumwollschnur in das einzelne Loch unten reinstecken und oben rechts oder links kommt es dann raus.

Wenn nötig müsst Ihr etwas mit dem Zahnstocher nach helfen.

Jetzt kommt der etwas schwierigere Teil der Übung.

Ihr steckt nun das andere Ende der Schnur durch das einzelne Loch unten und mit etwas Glück kommt es beim gewünschten Loch oben heraus.

Ansonsten müsst Ihr wieder mit einem Zahnstocher ein bisschen nach helfen. Es kann auch sein, dass Ihr die Schnur evtl. etwas fester rein drücken müsst bis sie im Mittelteil in der richtigen Führung ist, ab da habt ihr es dann fast geschafft.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass die letzten 4 - 5 cm der Schnur vom Klebstoff gehärtet sind.

Ihr habt es bald geschafft.

Jetzt habt ihr beide Enden durchgebracht, dann sieht es so aus.

Und die Ansicht von Oben.

Am Ende schneidet Ihr die beiden Enden einfach ab und fertig. 

Bravo geschafft und fertig :)